Südstadt Antiquariat Karlsuhe  
   
   
 

Das 19. Jahrhundert ist die große Zeit der Druckgrafik. Die Fotografie hat sich als Massenmedium noch nicht durchgesetzt. Die Presse und Öffentlichkeit sind zu einem Machtfaktor geworden, mit dem die Herrschenden jedweder Couleur zu rechnen haben.

Sie ermöglichen es dem Künstler, sich als "autonome Persönlichkeit" auf dem Markt zu etablieren.


Aubrey Beardsley
Isolde., 1896
Chromolithographie gedruckt von W. Griggs auf Velin.
Auguste Lepere
Departure from Greenwich - Sur la Tamise: En Attendant le Départ du Bateau pour Greenwich., 1892
Radierung und Aquatinta auf Bütten.
Bellery-Desfontaines
L'IMPLORATION, 1898
Lithographie in vier Farben auf Velin.
Edouard Manet
Olympia., 1867
Radierung auf Bütten.
 weiter >  >>
Search Find word Look out